Zweig mit gefärbten Blättern
Im Bandweberhaus des Freilichtmuseums gefertigte Bänder

Tagungen und Symposien

Kulturlandschaft im Wandel – biodivers oder artenarm?

Symposium im LVR-Freilichtmuseum Lindlar am 6. Dezember 2017

Aktuelle Untersuchungen weisen auf einen deutlich erkennbaren Artenrückgang besonders der Fauna auch in ländlichen Gebieten hin. Die Kulturlandschaft unterliegt raschem Wandel und vielfältigen Nutzungsansprüchen. Mit dieser Tagung sollen derzeitige Entwicklungen und die Erfordernis einer Änderung des Entwicklungstrends aufgezeigt und diskutiert werden.

Veranstalter ist der Landschaftsverband Rheinland (LVR) mit seinem LVR-Freilichtmuseum Lindlar und der LVR-Abteilung Kulturlandschaftspflege in Kooperation mit dem Entomologischen Verein Krefeld e.V. und dem Museums förderverein Bergisches Freilichtmuseum.

Die Teilnahme ist kostenlos. Neben Tagungsgetränken wird mittags ein Imbiss gereicht und in den Kaffeepausen Gebäck.
Schriftliche Anmeldung bis zum 4. Dezember 2017 an:
Michael Kamp, Museumsleiter

Tel. 02266 9010-0.